Welcher Lenkservo?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welcher Lenkservo?

Beitrag von Malte Heu am Di 30 Sep 2014, 3:06 pm

Hallo Leute,

ich habe mit vor ein paar Wochen einen LRP Twistet als Roller gekauft. Gestern Abend habe ich mir die LRP Combo bestellt.
Meine Frage ist nun welche Servos ihr so benutzt.

LG Sven-Malte
avatar
Malte Heu
Offroadstar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 29
Ort : Bremerhaven

Nach oben Nach unten

servo in Rc

Beitrag von HEIKO BRA am Di 30 Sep 2014, 6:20 pm

Hallo wir haben Savöx und Conrad "BLUE BIRD" mit MetallGetriebe eingebaut
LG
avatar
HEIKO BRA
Offroadstar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 22.11.13
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Malte Heu am Di 30 Sep 2014, 7:14 pm

Ich bin noch nie auf einer Strecke gefahren. Fahre sonst 1:8 in einer Sandkuhle. Welche stelzest und KG sollte der Servo denn etwas haben.
avatar
Malte Heu
Offroadstar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 29
Ort : Bremerhaven

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Cord Schröder am Di 30 Sep 2014, 7:23 pm

Wenn Du ein Servo kaufst, achte bitte darauf das es genug Kraft hat und schnell ist.
Mindestens 5-6kg und kleiner 0,1s Stellzeit.
Beispiel Savöx: SC-1257 TG oder SC 1258 TG (ca. 50-60€)
Beispiel Bluebird: BMS-661DMG HS (ca. 30€)
Wobei das Bluebird Servo für den Preis wirklich gut ist...

_________________
Gruß
Cord
avatar
Cord Schröder
LTS RC Racing Team Star

Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 24.07.13
Alter : 52

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Malte Heu am Di 30 Sep 2014, 7:49 pm

Da ich ja noch nicht gleich an Wettbewerben Teilnehmen will sollte der Bluebird reichen.
Vielen Dank. Ich freue mich schon darauf bei euch zu fahren.
avatar
Malte Heu
Offroadstar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 29
Ort : Bremerhaven

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Mirko Res am So 22 Feb 2015, 8:04 pm

Wie gut ist denn das von dir genannte Graupner Servo in der Offroader Kaufempfehlung?
Ist es für Jemanden der ein bisschenw as erreichen will gut genug oder sollte man über was anderes Nachdenken?

_________________
Gruß Mirko
avatar
Mirko Res
Helldriver
Helldriver

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Dennis Bro am Mo 23 Feb 2015, 1:03 pm

Ich habe immer gleich ein paar € mehr ausgegeben für ein servo da es ja nicht Modell gebunden ist, heißt es kann dich ja von Modell zu modell begleiten!
avatar
Dennis Bro
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 06.07.13
Alter : 30

http://www.lts-rc-racing.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Mirko Res am Mo 23 Feb 2015, 1:20 pm

Auf was genau achtest du? Eine bestimmt Kraft bzw. Stellzeit?

_________________
Gruß Mirko
avatar
Mirko Res
Helldriver
Helldriver

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Dennis Bro am Di 24 Feb 2015, 9:50 am

Genau das was Cord schon gesagt hat, aber für offroad zum Beispiel nehme ich gerne das ein oder andere kg mehr. Eins noch ich achte auch darauf das meine servos einen Winkel von 60grad schaffen, viele schaffen nur 40
avatar
Dennis Bro
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 06.07.13
Alter : 30

http://www.lts-rc-racing.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Mirko Res am Di 24 Feb 2015, 11:26 am

Okay, vielen Dank.

_________________
Gruß Mirko
avatar
Mirko Res
Helldriver
Helldriver

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Lenkservo?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten