Trainingsklasse! (Tamiya TT)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Trainingsklasse! (Tamiya TT)

Beitrag von Dennis Bro am Sa 17 Sep 2016, 4:24 pm

Hallo zusammen,
einige von uns haben sich an dem Chassie, das wir auf dem 12std Rennen gefahren sind, sehr erfreut und sich selbst so eines zugelegt.
Damit jeder weiß was Gefahren wurde und wir eventuell bei diversen Trainingsrennen einsetzen möchten liste ich hier mal das Equipment auf.
Teilweise gibt es hier auch Auszug aus dem Reglement von den Bremern, weil dieses sehr einfach und auch kosten günstig gehalten wurde.

Zum Chassie:
Tamiya Chassie´s TT01, TT01E und TT02 im Original Zustand. (Nur in den Normalen Version, keine Drifter, R´s und S´s oder sonst was!)
Alle Fahrzeuge müssen nach original Anleitung gebaut werden, Änderungen im Akkufach für Lipoakku´s sind aber zulässig.
Es dürfen auch nur die Original Baukastenfedern verbaut sein!
Übersetzungen sind festgelegt!

Folgende Tuningteile sind freigestellt und dürfen eingebaut sein:
- Servosaver, einstellbare Schub- und Lenkstangen (Keine Stuzstangen)
- Öldruckstoßdämpfer, CVA Minis oder TRF (auch Ähnliche Bauform/Marken).
- Kugellager.
- Alu Motorträger, Alu-Mittelwellen inkl. Mitnehmern.

TT01 Chassie:

1.) Motorritzel 22 Zähne, auch in Stahl Ausführung! Original Hauptzahnrad mit 61 Zähnen!
2.) Der Plastikring am Hauptzahnrad darf gegen ein Metallring oder Kugellager ersetzt werden
3.) 2 grad HA Träger Tam.Nr. 53673

TT02 Chassie:

1.) Motorritzel 25 Zähne, auch in Stahl Ausführung! Original Hauptzahnrad mit 70 Zähnen!
2.) Year Racing oder Tamiya Alulenkung. Best.Nr. YR-TT02-008BU
3.) Year Racing oder Tamiya Alu HA Radträger 2 grad. Best.Nr. YR-TT02-004BU

Technik:
Als Motor ist nur der Tamiya/Carson CE4 (Tamiya Cup + Fight Maschine) zugelassen!
Best.Nr. Carson 906054, 906052, Tamiya 11086, 11087 oder Carson alt 11366

Der Regler sowie das Servo als auch die Fernsteuerungen sind frei gestellt!
Es sind alle 7,4 Volt Hartcase Lipo Akku´s zugelassen!

Karosserien:
Tamiya Tourenwagen Karosserien nach Möglichkeit im originalen Rennwagen oder Straßenlook!
z.B.



Reifen:
Da wir meistens auf Teppich fahren werden das wohl LRP Reifen werden, da diese jeder in seiner Kiste finden sollte

Das Reglement ist sehr Überschaubar nicht nur vom Tuning sondern auch von den Kosten her. Mit den im Reglement stehenden Fahrzeugen und Teilen bekommt man ein sehr gut funktionierendes Fahrzeug gebaut und wenn sich alle daran halten ist der Trainingsfaktor sehr hoch da alle das Gleiche fahren.
Anbei noch ein paar links wo man Fahrzeuge und Teile günstig bekommen kann.

DIE TÜTE bei ebay
http://www.ebay.de/itm/TAMIYA-TT-02-CHASSIS-BAUSATZ-IN-DER-TUTE-EXKLUSIV-BY-RACERS-PARADISE-RP-TT02T-/401157063104?hash=item5d66d301c0:g:Hk0AAOxy0zhTPWWn

http://www.ebay.de/itm/TAMIYA-TT01E-CHASSIS-BAUSATZ-IN-DER-TUTE-EXKLUSIV-BY-RACERS-PARADISE-/361681673239?hash=item5435e85c17:g:-m0AAMXQydtTKciW

TEILE und FAHRZEUGE
http://www.tamico.de/
http://www.d-edition.de/
http://www.fast-webshop.com/tonisport/0/0/3/52/9/0/?hledatjak=2&slovo=tamiya



Dennis Bro
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 06.07.13
Alter : 30

http://www.lts-rc-racing.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten